Weltfriedensdienst e.V.

Diskussionsabend am Amos Comenius Gymnasium

Landgrabbing und nachhaltige Landwirtschaft im Senegal; Politik und Wahlkampf in Deutschland: Das waren die Themen am Diskussionsabend des Amos Comenius Gymnasiums Bonn mit PolitkerInnen, SchülerInnen und Hans-Jörg Friedrich vom Weltfriedensdienst.

Über den Diskussionsabend schrieb der Zwölftklässler Flavio Hell in der Schülerzeitung amosaktuell und auf der Seite des Weltfriedensdienst. Mehr Wissenwertes gibt es auf der Projektseite zur Umweltbildung und Ernährungssouveränität im Senegal.